© GG Design / Gabys Näh und Stick EGGe - V 2.0 /  Letzte Aktualisierung 01.06.2018
Gabys Näh und Stick EGGe

Punchen / Textilien

Punchen / Digitalisieren (Programmieren)

Um Logos, Schriftzüge, Namen oder Abbildungen für die Stickmaschine bereit zu stellen, müssen diese digitalisiert werden. Das bedeutet, dass Ihre Vorlage in ein Programm mit Vektoren digitalisiert und mit viel Know-How und aufwand mit Stick-Techniken „befüllt“ wird. Dies bezeichnet man als Punchen. Viele Faktoren spielen eine Rolle, will man ein befriedigendes Ergebnis (eine technisch einwandfreie Stickerei) auf dem Stoff erzielen. Faktoren sind die Stichlänge, Stichart, Dichte, Stichrichtung, Verzugskomponenten und vieles mehr. Im Gegensatz zum Bedrucken sind die Punchkosten einmalig und fallen bei Nachfolgeaufträge weg. Die Punchkosten werden je nach Grösse und Komplexität des Motives berechnet. Da das Punchen viel persönliches Know-How voraussetzt, beinhalten die Punchkosten kein „Nutzungsrecht von Dritten“. Um Ihre Wünsche umsetzen zu können brauche ich von Ihnen ein digitalisiertes Bild in den üblichen Dateiformaten oder eine Vektorgarfik, so wie die Grösse des gewünschten Motives.  Bei Handy-Fotos ist zu beachten, dass eventuelle Verzüge des Motives (durch winklige Handstellung bei der Aufnahme) oder Reflektionen durch das Licht, beim Punchen nicht ausgeglichen werden können.

Textilien

Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, spielt der Untergrund eine nicht zu unterschätzende Rolle. Das schönste gestickte Motiv kommt nur bedingt zur Geltung, wenn das Shirt oder Polo nach dem ersten Waschgang verzogen ist. Gerne berate ich Sie über das beste Preis-Leistungsverhältnis bei: Polos, Shirts (Lang- und Kurz-Arm) / auch XXL+ Jacken, Softshell, Hoodies / auch XXL+ Caps, Mützen und vieles mehr

Geht nicht, gibt`s (beinahe) nicht!

Kontaktieren Sie mich. Ich stelle mich Ihrer Herausforderung / ggus@bluewin.ch / +41 79 373 1430
Jurastrasse 16 / Im „Cavalli Reitsport“ / 5035 Unterentfelden /  079 373 1430 / ggus@bluewin.ch